NATURHEILKUNDLICHE PRAXIS

Aenne-K. Kittner-Flemming    -    Heilpraktikerin / Dipl. Dentalhygienikerin HF

                    

       WIRBELSÄULENTHERAPIE & ATLASTHERAPIE

                                                         Nach  DORN  und mit APM

                                         

Gesundheit und Wohlbefinden sind auch Ausdruck einer guten Beweglichkeit.

Ursache für  schmerzhafte Zustände können Störungen der Statik sein.

Beckenschiefstand, Symphysenschmerzen, Fehlstellungen einzelner oder mehrere Wirbel und die funktionelle Beinlängendifferenz können durch Blockaden der Kreuz-Darmbein-Gelenke verursacht werden.  Ebenso können die Kiefergelenke, die Hüften, Knie-, Sprung- und Fußgelenke, Verspannungen der Muskulatur und verkürzte Faszien zu Symptomen wie z.B. Tinitus, Kopfschmerzen, Fersensporn, Taubheitsgefühle in den Händen und Füßen führen.

Eine gründliche Wirbelsäulentherapie braucht  Zeit und etwas Geduld  damit das muskuläre System die Umbauprozesse erlernen und stabilisieren kann.